Ul­lers­dor­fer kämp­fen für ih­ren al­ten Gast­hof-Saal

Dresdner Morgenpost - - DRESDEN & UMGEBUNG -

RA­DE­BERG - Ein Stück Ul­lers­dor­fer Ge­schich­te muss ei­nem Neu­bau wei­chen: Wo jetzt noch der his­to­ri­sche Gast­hof-Saal steht, baut die Stadt ei­ne mo­der­ne Turn­hal­le. Der Dorf­club wehrt sich da­ge­gen mit Hän­den und Fü­ßen.

1851 wur­de der in­zwi­schen leer ste­hen­deGast­hof­ge­baut, 1899folg­te­der an­ge­schlos­se­ne Saal. Da dort aber noch Ver­an­stal­tun­gen statt­fin­den, bricht des­sen Ab­riss vie­len Ul­lers­dor­fern das Herz: „Ich ha­be da­rin ge­hei­ra­tet, mei­ne Toch­ter Schul­ein­füh­rung ge­fei­ert“, sagt Hol­ger Zschätzsch (48) vom Dorf­club mit 36 Mit­glie­dern weh­mü­tig. Der fei­ert seit Jahr­zehn­ten Fa­sching im Saal. „Ein Rent­ner schrieb uns trau­rig, er ha­be 1950 bei ei­ner Tanz­ver­an­stal­tung im Saal sei­ne zu­künf­ti­ge Frau ken­nen- und lie­ben ge­lernt“, sagt Zschätzsch. „Wir ha­ben im Ort 472 Un­ter­schrif­ten ge­gen den Ab­riss ge­sam­melt.“Oh­ne Er­folg.

Denn die be­nach­bar­te Grund­schu­le be­nö­tigt drin­gend ei­ne neue Sport­hal­le. Bis­lang nutz­ten die Schü­ler da­für den Gast­hof-Saal. „Die Be­din­gun­gen rei­chen nach heu­ti­gen Kri­te­ri­en nicht mehr für den Schul­sport aus“, be­grün­det Ra­de­bergs OB Ger­hard Lemm (56, SPD) den not­wen­di­gen Neu­bau. „Die Ent­schei­dung wur­de so­wohl vom Ort­schafts­rat wie vom Stadt­rat auf des­sen Emp­feh­lung hin ge­trof­fen.“Ein al­ter­na­ti­ver Stand­ort, den auch Hol­ger Zschätzsch be­vor­zugt hät­te, wur­de ab­ge­lehnt. Im April sol­len jetzt die Ab­riss­bag­ger an­rol­len.

Im­mer­hin: Die neue Hal­le soll auch für kul­tu­rel­le Ver­an­stal­tun­gen be­reit­ste­hen, der lee­re Gast­hof so­gar sa­niert wer­den. tyx

Be­dau­ern den be­schlos­se­nen Ab­riss des Saals: Hol­ger Zschätzsch (48, 3.v.r.), Mit­glie­der und Un­ter­stüt­zer des Ul­lers­dor­fer Dorf­clubs.

Der an­ge­schlos­se­ne Gast­hofSaal wird noch ge­nutzt, muss aber ei­nem Neu­bau wei­chen. Da­mit geht ein Stück Ul­lers­dor­fer Ge­schich­te ver­lo­ren.

Der Gast­hof Ul­lers­dorf wur­de 1851 er­rich­tet. Seit ein paar Jah­ren steht er aber weit­ge­hend leer, wird nur spo­ra­disch ge­nutzt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.