Schwan­ge­re Bar Re­fae­li über­strahlt die Schi­cke­ria

Dresdner Morgenpost - - STARS & SOCIETY -

MÜN­CHEN - Den Ab­schied vom Lauf­steg hat Bar Re­fae­li (30) längst be­schlos­sen. Doch auf dem ro­ten Tep­pich des erst­mals ver­lie­he­nen „People Style Awards“war es wie­der ein­mal das Su­per­mo­del, das den Rest der Münch­ner Schi­cke­ria kom­plett über­strahl­te.

Ech­te Schön­heit kommt von in­nen, das war dies­mal wört­lich ge­meint. In Mün­chen zeig­te Bar Re­fae­li erst­mals ihr Ba­by­bäuch­lein. Die klei­ne Run­dung ka­schier­te sie ge­schickt mit ei­nem ro­ten Spit­zen­kleid. Apro­pos Style: Patrick Schwar­ze­negger (22) muss­te um­pla­nen! „Ich wä­re heu­te Abend fast in Le­der­ho­se auf den ro­ten Tep­pich ge­kom­men“, er­zählt Ar­nies Sohn. „Aber dann ha­be ich er­fah­ren, dass Abend­gar­de­ro­be er­war­tet wird.“

Bri­ten-Schön­heit Liz Hur­ley (50, Preis für „Style in­ter­na­tio­nal“) und Patrick Schwar­ze­negger (22, „New­co­mer in­ter­na­tio­nal“) ge­hör­ten zu den Star­gäs­ten.

Die­se deut­schen La­dys räum­ten beim ers­ten „People Style Award“ab (v.l.): Pa­li­na Ro­jin­ski (30), Alex­an­dra Ma­ria La­ra (37),

Jea­net­te Hain (47) und Jes­si­ca Schwarz (38).

Auf Bar Re­fae­lis (30) ers­ten Auf­tritt seit Be­kannt­wer­den ih­rer Schwan­ger­schaft hat­ten al­le

ge­war­tet.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.