Ho­lo­caust- Über­le­ben­der ist äl­tes­ter Mann der Welt

Ent­larvt!

Dresdner Morgenpost - - WELT & SHOW -

HAI­FA - Sei­ne har­te Le­bens­ge­schich­te wirkt wie ein Wun­der: Is­ra­el Kris­tal (112) über­leb­te den Ho­lo­caust - und gilt nun als äl­tes­ter Mann der Welt. Der bis­he­ri­ge Ti­tel­trä­ger Ya­suta­ro Ko­ide, war zu Jah­res­be­ginn mit 112 Jah­ren in Ja­pan ge­stor­ben.

Kris­tal wur­de am 15. Sep­tem­ber 1903 in Po­len ge­bo­ren. Er soll den ös­ter­rei­chi­schen Kai­ser Franz Jo­seph noch mit ei­ge­nen Au­gen ge­se­hen ha­ben, als 1914 der Ers­te Welt­krieg aus­brach. Zeit­le­bens ar­bei­te­te er als Süß­wa­ren­händ­ler. 1944 wur­de er nach Au­schwitz de­por­tiert, wan­der­te 1950 nach Is­ra­el aus.

Ein Re­zept für ein lan­ges Le­ben hat Kris­tal nicht: „Es ist ein Ge­schenk des Him­mels. Da sind kei­ne Ge­heim­nis­se.“

LOS AN­GE­LES - Mit der Öko-Wel­le lässt sich treff­lich Geld ver­die­nen, erst recht bei Ba­by-Pro­duk­ten. Die wich­tigs­te Lek­ti­on hat Hol­ly­wood-Star Jes­si­ca Al­ba (34, „Sin Ci­ty“) bei ih­rem La­bel „The Ho­nest“(„Die Ehr­li­che“) aber ver­ges­sen: Wer Öko drauf schreibt, muss sich auch an die Re­geln hal­ten!

Das re­nom­mier­te „Wall Street Jour­nal“gab zwei un- ab­hän­gi­ge Tests in Auf­trag, um Al­bas Öko-Pro­duk­te zu tes­ten. Das Er­geb­nis: Ihr Bio-Wasch­mit­tel ent­hält ei­ne haut­ge­fähr­den­de Che­mi­ka­lie, die Son­nen­creme wirkt nicht. Das Un­ter­neh­men stritt ab, von den Che­mi­ka­li­en ge­wusst zu ha­ben. Für Al­ba geht es um viel Geld: In­ves­to­ren be­wer­ten ihr Bio-Fir­ma mit 1,7 Mil­li­ar­den Dol­lar!

Jes­si­ca Al­ba (34) ver­treibt mit ih­rer Fir­ma „The Ho­nest“Bio-Pro­duk­te für Ba­bys.

Das „Guin­ness- „Guin­ness-Buch Buch der Re­kor­de“führt den Au­schwitz- Au­schwitz-ÜberÜber­le­ben­den Is­ra­el Kris­tal (112) als äl­tes­ten Mann der Welt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.