Dy­na­mo-Tom­bo­la brach­te 1000 Euro

Dresdner Morgenpost - - FUSSBALL -

Tol­le Ak­ti­on vom „Zur Sup­pe La­den“und der „Dy­na­mo Fan­tank­stel­le“zu­guns­ten des Son­nen­strahl e.V.! Die Tom­bo­la brach­te 1000Eu­ro, mit­de­nenIn­stru­men­te für ei­ne Mu­sik­the­ra­pie für krebs­kran­ke Kin­der ge­kauft wer­den. Glücks­fee Cris­ti­an Fiel zog die Ge­win­ner. Der Haupt­preis - zwei Han­sa-Ti­ckets- geht­anF­lo­ri­an Gei­er aus Dres­den. DRES­DEN - Vor mehr als 20 Jah­ren stan­den sich Dy­na­mo und Han­sa in der 1. Bun­des­li­ga ge­gen­über, heu­te gibt‘s das Du­ell zwei Eta­gen tie­fer. Und wahr­schein­lich nicht so­bald wie­der.

Wäh­rend die Schwarz-Gel­ben auf dem Weg ins deut­sche Fuß­ball-Un­ter­haus sind, schwebt über den Ros­to­ckern im­mer noch das Da­mokles-Schwert des Ab­stiegs in die vier­te Li­ga. Das sieht Dy­na­mo-Trai­ner Uwe Neu­haus nicht so: „Die Mann­schaft ist ge­wach­sen und war in den letz­ten Wo­chen er­folg­reich. Sie kommt mit viel Selbst­ver­trau­en zu uns.“

Das ist trotz der zwei Un­ent­schie­den in den letz­ten bei­den Par­ti­en auch bei den Gast­ge­bern rie­sig. Ka­pi­tän Micha­el He­fe­le: „Wir ha-

ben uns ei­nen schö­nen Vor­sprung er­ar­bei­tet und die Tür zu un­se­rem Ziel steht sperr­an­gel­weit auf. Wir üs­sen nur noch step by step hin­durch ge­hen Den nächs­ten Schritt soll‘s heu­te ge­ben: „Auch dank un­se­rer laut­star­ken

Fans sind wir zu Hau­se ei­ne Macht, das wol­len wir auch in diessem hei­ßen Der­by be­wei­sen.“Neuh­haus will eben­falls mit die­sem

Pfund wu­chern: „Wir ha­ben noch fünf Heim- und drei Aus­wärts­spie­le und da­mit t bes­te Vor­aus­set­zun­gen.“Ver­zich­ten muss der 56-Jäh­ri­ge aus sei-

ner Stamm­for­ma­ti­on nur auf Fa­bi­an Mül­ler, der ei­ne Gelb-Sper­re ab­sitzt. Für ihn ver­tei­digt rechts Nik­klas Kreu­zer. Au­ßer­dem fällt Qui­rin Moll weg en ei­nes In­fekts aus.

Cris­ti­an Fiel zog die Ge­win­ner

und schrieb Au­to­gram­me.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.