Schwar­ze Null bleibt

Dresdner Morgenpost - - POLITIK -

BER­LIN - An der „Schwar­zen Null“- sprich kei­ne neu­en Schul­den - soll auch künf­tig nicht ge­rüt­telt wer­den. Hö­he­re So­zi­al­aus­ga­ben las­sen zwar den Bun­des­haus­halt stark an­wach­sen, doch da­für wer­den Mil­li­ar­den-Ein­spa­run­gen an an­de­rer Stel­le an­ge­strebt. Das geht aus den Eck­wer­ten zum Etat­plan 2017 her­vor, die das Ka­bi­nett be­schlos­sen hat.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.