Stoll bleibt beim KSC

Dresdner Morgenpost - - FUSSBALL TV- TIPPS SPORT- HOTLINE -

KARLS­RU­HE - Zweit­li­gist Karls­ru­her SC hat sei­nen In­nen­ver­tei­di­ger Mar­tin Stoll bis zum 30. Ju­ni 2018 an den Ver­ein ge­bun­den. Der 33-Jäh­ri­ge, des­sen Ver­trag zum Sai­son­en­de aus­ge­lau­fen wä­re, un­ter­schrieb ei­nen neu­en Zwei­jah­res­kon­trakt beim Ta­bel­len­zehn­ten aus Ba­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.