Lings­hei­me auf­ge­klärt

Dresdner Morgenpost - - SACHSEN -

et­was mehr als zwan­zigg Pro­zent.

„Ich glau­be, die­ses Jahr wird die Her­aus­for­de­rungg noch grö­ßer“, so OAZ-Che­fef Mer-Mer­bitz. „Man wird se­hen,en, wie das mit dem OAZ dann wei­ter­geht. Es wer­de­nen mo­bi­le Ein­satz- und­nd Fahn­dungs­grup­pen da­zu­kom­men.“Der­zeit­zeit ar­bei­ten knapp 120 Spe-pe­zia­lis­ten für das OAZ,Z, al-al­ler­dings än­dert sich diee Stär­ke nach Be­darf. eho

Nach dem Brand war die Woh­nung zu­nächst un­be­nutz­bar.

OAZ-Chef Bernd Mer­bitz (60) freut

sich über die ins­ge­samt ho­he Auf­klä­rungs­quo­te, will aber mehr Tä­ter ding­fest

ma­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.