Ma­ra­thon­sit­zung steht be­vor

Dresdner Morgenpost - - DRESDEN -

Die letz­te Sit­zung des Stadt­rats vor der Som­mer­pau­se könn­te heu­te und mor­gen zu ei­ner Ma­ra­thon­sit­zung wer­den. Ins­ge­samt 40 Punk­te ste­hen auf der Ta­ges­ord­nung. Ne­ben der Kö­nigs­brü­cker Stra­ße im Fo­kus: die Fu­si­on der städ­ti­schen Kran­ken­häu­ser Dres­den-Neu­stadt und Dres­den-Fried­rich­stadt zum Ei­gen­be­trieb „Städ­ti­sches Dres­den“.

Lin­ke und SPD sind sich be­reits jetzt ei­nig, dass die künf­ti­ge Lei­tung aus drei Di­rek­to­ren be­ste­hen soll. Sie wol­len die Stel­le des Pfle­ge­di­rek­tors neu schaf­fen. „So kön­nen die In­ter­es­sen der Pfle­ger bes­ser be­rück­sich­tigt wer­den“, meint SPD-Chef Chris­ti­an Ave­na­ri­us (56). dbr

Kli­ni­kum

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.