Po­li­zei fasst Bag­ger­see-Kil­ler

Dresdner Morgenpost - - FRONT PAGE -

Sechs Ta­ge nach dem Fund zwei­er zer­stü­ckel­ter Lei­chen in ei­nem Leip­zi­ger Bag­ger­see hat die Soko „Bag­ger“den Dop­pel­mord an ei­nem tu­ne­si­schen Ein­wan­de­rer-Paar of­fen­bar auf­ge­klärt. Nach kur­zer Fahn­dung wur­de ein Be­kann­ter der Op­fer un­ter drin­gen­dem Tat­ver­dacht fest­ge­nom­men.

Be­reits am Di­ens­tag klick­ten bei dem 36-jäh­ri­gen Tu­ne­si­er, zu des­sen Iden­ti­tät die Er­mitt­ler aktuell kei­ne wei­te­ren An­ga­ben ma­chen, die Hand­schel­len. Wie Po­li­zei und Staats­an­walt­schaft ges­tern er­klär­ten, er­ließ das Amts­ge­richt Leip­zig ge­gen den Mann Haft­be­fehl we­gen des Ver­dachts des zwei­fa­chen Mor­des.

Der mut­maß­li­che Kil­ler be­fin­det sich be­reits im Ge­fäng­nis. Zu sei­nem Mo­tiv mach­te die Staats­an­walt­schaft kei­ne An­ga­ben. Die Er­mitt­lun­gen zum Hin­ter­grund der Tat dau­er­ten an, heißt es in der Er­klä­rung. Spu­ren­si­che­rer der Kri­po durch­such­ten ges­tern stun­den­lang die Woh­nung des Ver­däch­ti­gen in ei­nem her­un­ter­ge­kom­me­nen Alt­bau an der Hil­de­gard­stra­ße.

Zwei­fels­frei ge­klärt ist un­ter­des­sen die Iden­ti­tät der bei­den Op­fer. Nach Be­hör­den­an­ga­ben han­del­te es sich um ein tu­ne­si­sches Paar, das schon meh­re­re Jah­re in Leip­zig lebt. Wei­te­re An­ga­ben zur Iden­ti­tät und zum Al­ter der ge­tö­te­ten Ein­wan­de­rer ma­chen die Er­mitt­ler der­zeit nicht, da die An­ge­hö­ri­gen der Op­fer in Tu­ne­si­en noch nicht in­for­miert wer­den konn­ten. Die Iden­ti­fi­zie­rung er­folg­te über ei­nen DNA-Ab­gleich. -bi.-

In die­sem Haus wur­de der mut­maß­li­che Dop­pel­mör­der ge­fasst. Die Po­li­zei durch­such­te ges­tern sei­ne Woh­nung.

Am Don­ners­tag letz­ter Wo­che wur­den die zer­stü­ckel­ten Lei­chen von Schwim mern im Ba­de­see The­kla­er Bag­ger ent­deckt.

Mut­maß­li­cher Tat­ort: In die­sem Plat­ten­bau leb­ten die Op­fer und wur­den hier of­fen­bar auch er­mor­det.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.