Dresd­ner Trai­ner ma­chen Pat­ty stark

Frau­en wie die Män­ner

Dresdner Morgenpost - - OLYMPIA - Ge­schafft - ge­gen Top­fa­vo­rit Nie­der­lan­de ver­lo­ren sie ihr Halb­fi­na­le mit 3:4 im Pen­al­ty­schie­ßen. Nach re­gu­lä­rer Spiel­zeit hat­te es 1:1 ge­stan­den. Mor­gen (17 Uhr MESZ) tref­fen wir auf den Ver­lie­rer des Spiels Groß­bri­tan­ni­en ge­gen Neu­see­land. Tor­frau Kris­ti

RIO - Als er im Deut­schen Haus mit to­sen­dem Ap­plaus wie ein Olym­pia­sie­ger ge­fei­ert wur­de, fühl­te sich der Bron­ze-Coup vom 3-m-Brett für Patrick Haus­ding noch un­wirk­lich an.

„Es ist geil, aber rich­tig rea­li­sie­ren kann ich es bis­her nicht“, ver­riet der 27-jäh­ri­ge Ber­li­ner.

Dis­zi­plin­über­grei­fend ist es die ers­te olym­pi­sche Ein­zel­Me­dail­le ei­nes deut­schen Was­ser­sprin­gers seit „Jan Hem­pel 1996“, wie es Haus­ding

RIO - Wie un­se­re Män­ner ha­ben es auch die deut­schen Ho­ckey-Frau­en nur ins klei­ne Fi­na­le ge­nau weiß. Der Dresd­ner hat­te Turm-Sil­ber in At­lan­ta ge­won­nen.

Dresd­ner ha­ben es Patrick eh an­ge­tan. Sein jet­zi­ger Trai­ner Jan Kretz­sch­mar (65), der sich nach den Spie­len stark zu­rück­nimmt, wur­de am Wil­den Mann ge­bo­ren. Und Haus­dings neu­er Coach Chris­toph Bohm (32/„ich über­neh­me Pat­ty ab 1. Sep­tem­ber“) mach­te sich zu­letzt als er­folg­rei­cher Nach­wuchs-Trai­ner beim DSC ei­nen Na­men. Haus­ding: „Ich freue mich auf die Zu­sam­men­ar­beit, das wird ei­ne span­nen­de Zeit.“Und hof­fent­lich ei­ne wei­ter­hin er­folg­rei­che ... pi

Seht her, ich ha­be Bron­ze! Patrick Haus­ding stau­nend: „Die Me­dail­le wiegt ja ein hal­bes Ki­lo­gramm.“

Chris­toph

Bohm

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.