8., 11. und 12.!

Dresdner Morgenpost - - OLYMPIA - - Der krö­nen­de Ab­schluss blieb aus, die ehe­ma­li­ge Speer­wur­fWelt­meis­te­rin Chris­ti­na Obergföll ver­lässt die gro­ße in­ter­na­tio­na­le Büh­ne oh­ne ih­re drit­te Olym­pia­me­dail­le in Se­rie: Die 34-Jäh­ri­ge aus Of­fen­burg be­en­de­te in Rio ih­re letz­ten Som­mer­spie­le mit 62,9

RIO

Da Vi­ze-Eu­ro­pa­meis­te­rin Lin­da Stahl (Le­ver­ku­sen/59,71) so­wie die deut­sche Meis­te­rin Chris­tin Hus­song (Zwei­brü­cken/57,70) nur auf Platz elf und zwölf ka­men, en­de­te auch die Er­folgs­se­rie deut­scher Speer­wer­fe­rin­nen bei Olym­pi­schen Spie­len: Erst­mals seit 16 Jah­ren gab es in Rio kei­ne Olym­pia-Me­dail­le. Vor vier Jah­ren hat­ten Obergföll und Stahl noch Sil­ber und Bron­ze ge­won­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.