„Wir ge­hen als Freun­de“

Op­tisch erst­klas­si­ge Ab­schluss­fei­er krönt die Spie­le in Rio

Dresdner Morgenpost - - OLYMPIA -

RIO - Mit ei­ner bun­ten und le­bens­fro­hen Ab­schluss­par­ty sind die XXXI. Olym­pi­schen Spie­le in Rio zu En­de ge­gan­gen. „Das wa­ren wun­der­ba­re Spie­le in der wun­der­ba­ren Stadt“, rief IOC-Prä­si­dent Tho­mas Bach den tan­zen­den Ath­le­ten, Vol­un­te­ers und Zu­schau­ern bei der stim­mungs­vol­len Ze­re­mo­nie zu: „Wir ka­men als Gäs­te und neh­men Ab­schied als Freun­de.“

Vor al­lem das schwung­vol­le Fi­na­le mit hei­ßen Sam­ba-Rhyth­men riss al­le von den Sit­zen. „Dan­ke, Rio“, twit­ter­te Deutsch­lands Ho­ckey-Ka­pi­tän Mo­ritz Fürs­te. „Was für ein Ab­schluss.“Und Fuß­ball-Olym­pia­sie­ge­rin An­ni­ke Krahn teil­te über den Kurz­nach­rich­ten­dienst mit: „Grü­ße von der Ab­schluss­fei­er! Das war Olym­pia 2016, für mich un­ver­gess­lich.“

Tau­sen­de Ath­le­ten aus 206 Na­tio­nen en­ter­ten zu Be­ginn der Fei­er die rie­si­ge Are­na, in die der zwei­ma­li­ge Ka­nu-Olym­pia­sie­ger Se­bas­ti­an Bren­del die deut­sche Fah­ne trug. Was die­ses Mal gar nicht so ein­fach war, denn das Wetter mein­te es nicht gut. Hef­ti­ge Sturm­bö­en zo­gen am Abend über Rio hin­weg, zu­dem reg­ne­te es in Strö­men.

Die Ath­le­ten lie­ßen sich die Stim­mung bei ih­rem gro­ßen Fi­na­le je­doch nicht ver­mie­sen. Far­ben­froh ging es zu. Wie schon bei der Er­öff­nung wur­de die bra­si­lia­ni­sche Kultur und Le­bens­art un­ter dem Ju­bel der Zu­schau­er vi­su­ell erst­klas­sig in Sze­ne ge­setzt. Und auch der Sport rück­te ein letz­tes Mal in den Fo­kus, als die Ma­ra­thon­läu­fer um den ke­nia­ni­schen Olym­pia­sie­ger Eli­ud Kip­cho­ge aus den Hän­den von IOC-Boss Bach ih­re Me­dail­len er­hiel­ten. Mit ei­nem tem­po­rei­chen Auf­tritt prä­sen­tier­te sich im An­schluss der nächs­te Olym­pia-Gast­ge­ber - To­kio 2020.

Der dop­pel­te Ka­nu-Olym­pia­sie­ger Se­bas­ti­an Bren­del (M.) trug die deut­sche Fah­ne ins Ma­ra­ca­na.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.