Amok-Alarm we­gen Spiel­zeug­pis­to­le

Dresdner Morgenpost - - FRONT PAGE - Von Her­mann Ty­decks

BISCHOFSWERDA - Wie le­bens­mü­de muss man ei­gent­lich sein, um mit ei­ner ge­zo­ge­nen Pis­to­le durchs Dorf zu ren­nen und da­mit auch noch auf alar­mier­te Po­li­zei­be­am­te zu zie­len? Ge­nau das tat ein Mann (27) jetzt in Sch­m­ölln-Putz­kau ...

Schock in Sch­m­ölln! Am Don­ners­tag­abend sa­hen Orts­be­woh­ner ei­nen Mann mit ei­ner Pis­to­le durch den Ort lau­fen. Schnell rie­fen sie die Po­li­zei. Was dann pas­sier­te, hät­te töd­lich en­den kön­nen: „Als ei­ne Strei­fe die Per­son an der Bahn­hof­stra­ße an­traf, ziel­te die­se mit der au­gen­schein­li­chen Kurz­waf­fe auf den Strei­fen­wa­gen“, be­rich­tet Po­li­zei­spre­cher Tho­mas Knaup (39).

So­fort zo­gen sich die Po­li­zis­ten zu­rück, gin­gen in De­ckung. Dort leg­ten sie sich schuss­hem­men­de Wes­ten an, setz­ten Hel­me auf. „An­schlie­ßend for­der­ten sie den Mann auf, die Pis­to­le ab­zu­le­gen.“Dar­auf­hin däm­mer­te es wohl auch bei dem 27-Jäh­ri­gen: Er ließ sich wi­der­stands­los er­grei­fen.

Die Strei­fen­po­li­zis­ten si­cher­ten Waf­fe und ein Ma­ga­zin - und ga­ben Ent­war­nung: Es han­del­te sich um ei­ne Soft-Air-Pis­to­le. Die­se schießt mit­tels Fe­der­druck Ku­geln, führt aber kei­ne le­bens­ge­fähr­li­chen Ver­let­zun­gen her­bei. Da sie al­so kei­ne „schar­fen Schüs­se“ab­ge­ben kann, spricht

die Po­li­zei von ei­ner „Spiel­zeug­pis­to­le“. Den­noch braucht man in Deutsch­land für das Tra­gen die­ser Pis­to­le ei­ne Ge­neh­mi­gung.

Schüs­se sei­en in Sch­m­ölln aber kei­ne ge­fal­len, sagt Po­li­zei­spre­cher Knaup. Ei­nen Grund für das ir­re Han­deln des po­li­zei­be­kann­ten Man­nes, der in der Re­gi­on wohnt, fan­den die Be­am­ten auch: Ein Ate­m­al­ko­hol­test zeig­te 3,3 Pro­mil­le an. Er wur­de vor­läu­fig fest­ge­nom­men, spä­ter wie­der frei­ge­las­sen. Die Kri­po führt wei­te­re Er­mitt­lun­gen.

Strei­fen­po­li­zis­ten mit schuss­hem­men­den Wes­ten und Hel­men bei der Fest­nah­me des 27-Jäh­ri­gen Sach­sens.

Le­bens­mü­de! Vor sei­ner Fest­nah­me ziel­te der Mann mit ei­ner Soft-Air-Pis­to­le auf

die Po­li­zis­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.