Brenn­punkt Wie­ner Platz Acht Deut­sche und fünf Aus­län­der mit Dro­gen er­wischt

Dresdner Morgenpost - - DRESDEN & UMGEBUNG -

Der Kampf ge­gen die Dro­gen­ma­fia geht wei­ter: Am Di­ens­tag wa­ren wie­der rund 40 Be­am­te rund um den Wie­ner Platz im Ein­satz. Sie kon­trol­lier­ten zwi­schen 12.30 und 21.30 Uhr mehr als 30 Per­so­nen. Er­folg­reich: 13 Per­so­nen wur­den mit Dro­gen er­wischt. Acht Deut­sche (21 bis 24), drei Af­gha­nen (19, 19, 27), ein Sy­rer (19) so­wie ein Li­by­er (30) müs­sen sich nun we­gen Ver­stö­ßen ge­gen das Be­täu­bungs­mit­tel­ge­setz ver­ant­wor­ten. „Im Ver­lauf die­ses Jah­res führ­te die Po­li­zei be­reits fünf gleich ge­la­ger­te Ein­sät­ze durch“, so Po­li­zei­spre­che­rin Il­ka Ro­sen­kranz (39). Die Maß­nah­men wer­den auch in Zu­kunft fort­ge­setzt. am

Am Wie­ner Platz wer­den re­gel­mä­ßig Groß­ein­sät­ze der Po­li­zei durch­ge­führt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.