Sand­wich-Crash in Leu­ben

Dresdner Morgenpost - - DRESDEN -

Ei­ne Schwer­ver­letz­te (76), 70000 Eu­ro Sach­scha­den - so die Bi­lanz ei­nes Un­falls am gest­ri­gen Mit­tag in Leu­ben. Ein Mer­ce­des-Fah­rer (45) war hier Rich­tung Ös­ter­rei­cher Stra­ße un­ter­wegs. In Hö­he des Fried­hofs krach­te er plötz­lich in ei­nen Peu­geot, der ge­ra­de da­bei war, auf der Stra­ße zu wen­den. Bei dem Crash wur­de der Mer­ce­des ge­gen ei­nen ge­park­ten Fi­at ge­schleu­dert, der auf ei­nen BMW ge­scho­ben wur­de. Die Bei­fah­re­rin des Peu­geots muss­te mit schwe­ren Ver­let­zun­gen in die Kli­nik. Mer­ce­des- und Peu­geot-Fah­rer (75) er­lit­ten le­dig­lich leich­te Ver­let­zun­gen. Die Leu­be­ner Stra­ße muss­te für zwei St­un­den voll ge­sperrt wer­den. eho

Vier Au­tos gin­gen ges­tern bei ei­nem Un­fall in Leu­ben zu Bruch.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.