Ge­heim­tipp

Dresdner Morgenpost - - SHOW -

Mit Wes­tern ha­be ich nichts am Hut. Aber Zwölf Uhr

mit­tags (1952) ist ein ab­so­lu­tes Meis­ter­werk. Noch in Schwarz-Weiß knis­tert der Strei­fen vor sich hin - üb­ri­gens in Echt­zeit: In ei­ner St­un­de muss der tra­gi­sche Held über sein Le­ben ent­schei­den. Eben­falls groß­ar­tig: Gra­ce Kel­ly an der Sei­te von Ga­ry Co­oper. 23.45 Uhr, SWR

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.