Ge­heim­tipp

Dresdner Morgenpost - - SHOW -

Für TV-Ex­pe­ri­men­te wie Die El­be. Ganz in Ru­he. (2017) lie­be ich den NDR. Von zwölf Uhr mit­tags bis 17 Uhr kann man der El­be beim Flie­ßen zu­gu­cken. Hier plät­schert es, dort tu­tet ein Damp­fer. Fünf St­un­den lang. Der Sen­der nennt das „Slow-TV“, ei­nen „Ge­gen­pol zum All­tags­stress“. Ab 0.55 Uhr wird der Spaß wie­der­holt. Nach­ti! 12 Uhr, NDR

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.