Ham­mer-Atta­cke auf Po­li­zis­ten in Pa­ris

Dresdner Morgenpost - - POLITIK -

PA­RIS - Zwi­schen­fall vor dem Tou­ris­ten­ma­gnet Not­re-Da­me: Ein Po­li­zist hat vor der Ka­the­dra­le ei­nen An­grei­fer nie­der­ge­schos­sen. Der mut­maß­li­che Tä­ter sei mit ei­nem Ham­mer be­waff­net ge­we­sen und ha­be ver­sucht, den Be­am­ten an­zu­grei­fen. Die An­ti-Terror-Ab­tei­lung der Pa­ri­ser Staats­an­walt­schaft hat die Er­mitt­lun­gen über­nom­men. Frank­reich wird seit rund zwei­ein­halb Jah­ren von ei­ner bei­spiel­lo­sen Ter­ror­se­rie er­schüt­tert, Hun­der­te Men­schen ka­men da­bei ums Le­ben. Si­cher­heits­kräf­te wa­ren mehr­fach Ziel von An­schlä­gen. Mit­te April war ein Po­li­zist auf den Pa­ri­ser Champs-Ély­sées von ei­nem Ge­walt­tä­ter er­schos­sen wor­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.