Soh­ne­mann muss in den Knast

In Mut­tis Fri­seur­sa­lon aus­ge­ras­tet

Dresdner Morgenpost - - DRESDEN & UMGEBUNG -

Weil er im Fri­seur­sa­lon sei­ner Mut­ter ran­da­lier­te, muss Ni­co S. (23) hin­ter Git­ter. So ur­teil­te das Amts­ge­richt Dres­den.

Wie be­rich­tet, hat­te Ni­co von sei­ner Mut­ter in de­ren Sa­lon in Löb­tau ihr Au­to oder Bar­geld ge­for­dert. Sie wei­ger­te sich, weil er mal wie­der un­ter Dro­gen stand.

Ju­ni­or ras­te­te dar­auf­hin der­art aus, dass die alar­mier­te Po­li­zei Pfef­fer­spray ein­setz­te, ein Be­am­ter gar ei­nen Warn­schuss ab­gab.

Nun wusch der Rich­ter dem da­mals un­ter Be­wäh­rung ste­hen­den Ni­co S. den Kopf: ein Jahr Knast oh­ne Be­wäh­rung! Al­ler­dings darf er die Haft spä­ter an­tre­ten, wur­de nach dem Ur­teil aus der U-Haft ent­las­sen und soll sich nun um ei­ne The­ra­pie be­mü­hen. sts

Ni­co S. (23) ran­da­lier­te in Mut­ters Sa­lon.

Nun muss er in Haft.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.