Auch Dab­an­li sagt tschüss - Zif­fert tief ent­täuscht! Koch ver­län­gert

Dresdner Morgenpost - - FUSSBALL -

Auch am Wo­che­n­en­de herrsch­te Ru­he an der him­mel­blau­en Trans­fer­front. In die­ser Wo­che aber sol­len nun nicht nur das neue Trai­ner­kol­lek­tiv des CFC, son­dern auch ers­te Neu­zu­gän­ge ver­mel­det wer­den.

Be­reits acht Spie­ler muss­ten bzw. woll­ten den Ver­ein ver­las­sen. Auch Ber­kay Dab­an­li hat kei­nen Bock mehr auf den CFC. Der In­nen­ver­tei­di­ger lehn­te das An­ge­bot zur Ver­trags­ver­län­ge­rung ab, was Stef­fen Zif­fert zwar be­dau­ert, das Ge­spräch mit dem Deutsch-Tür­ken will der Sport-Vor­stand nicht noch ein­mal su­chen. „Wir ha­ben die Kon­di­tio­nen deut­lich ver­bes­sert. Lei­der hat Ber­kay auf sei­nen Be­ra­ter ge­hört. Rei­sen­de wer­den wir nicht auf­hal­ten“, be­ton­te Zif­fert.

Mit Jan Koch hat sich da­gegn ein Ab­wehr­spie­ler ent­schie­den, den Him­mel­blau­en treu zu blei­ben und zu ver­län­gern. „Wir sind uns mit ihm weit­ge­hend ei­nig. Ich ge­he fest da­von aus, dass er zum Trai­nings­start da ist“, be­rich­te­te

Zif­fert.

Koch, der im Ja­nu­ar 2016 zum CFC ge­kom­men war und 15 Dritt­li­ga­spie­le be­stritt, hat mit 21 Jah­ren die Zu­kunft noch vor sich. Dass er der Mann­schaft wei­ter­hel­fen kann, konn­te er ei­ni­ge Ma­le an­deu­ten. Lei­der brems­te ei­ne hart­nä­cki­ge Ver­let­zung den ge­bür­ti­gen Ober­pfäl­zer in der ab­ge­lau­fe­nen Sai­son wo­chen­lang aus.

„Noch ist nichts un­ter­schrie­ben, aber es spricht nichts da­ge­gen, dass ich in Chem­nitz blei­be“, mein­te Koch: „Ich füh­le mich sehr wohl, und am En­de der Sai­son war ich auch mit mei­nen Ein­satz­zei­ten zu­frie­den.“

Mit Be­ginn der Vor­be­rei­tung am 19. Ju­ni will er Gas ge­ben und sich beim neu­en Chef­trai­ner für ei­nen Stamm­platz emp­feh­len. Ent­spre­chend kurz war Kochs Ur­laub. „Ich war fünf Ta­ge in New York, fünf in Ita­li­en. Jetzt be­rei­te ich mich schon vor und ar­bei­te mit ei­nem Per­so­nal­trai­ner in Strau­bing an der Phy­sis“, ver­riet Koch. Olaf Mor­gens­tern

Wie­der ei­ner weg! Auch Ber­kay Dab­an­li hat sich aus Chem­nitz

ver­ab­schie­det. Stef­fen Zif­fert

Jan Koch

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.