Atta­cke mit Blu­men­was­ser im Fi­nanz­amt

Dresdner Morgenpost - - SACHSEN -

LÖBAU/EBERSBACH - Wo sie auf­taucht, gibt’s Kra­wal­le: Weil im Fi­nanz­amt et­was nicht nach ih­rem Kopf lief, kipp­te ei­ne Lau­sit­ze­rin (51) ei­ner Mit­ar­bei­te­rin Blu­men­was­ser über den Kopf, ver­letz­te ei­ne an­de­re leicht, lös­te zu al­lem Über­fluss noch Feu­er­alarm aus. Die Po­li­zei schaff­te es schließ­lich, sie aus dem Amt zu schmei­ßen. We­nig spä­ter dann der nächs­te Är­ger: Nun woll­te die Que­ru­lan­tin im Ebers­ba­cher Su­per­markt in der Bautz­ner Stra­ße klau­en. Ei­ner Mit­ar­bei­te­rin, die das ver­hin­dern woll­te, zog sie an den Haa­ren und ver­letz­te sie am Arm. Nun hat die Kri­mi­nal­po­li­zei die Er­mitt­lun­gen auf­ge­nom­men. eho

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.