Heim­spiel(e) für HCE? DHfK ist kla­rer Fa­vo­rit

Dresdner Morgenpost - - HANDBALL -

KÖLN - Es sind nicht un­be­dingt Traum­lo­se, die der HC Elb­flo­renz und der EHV Aue in der 1. Run­de des DHB-Po­kals er­wischt ha­ben. Der SC DHfK Leip­zig ist zum Auf­takt in der Fa­vo­ri­ten­rol­le.

Die ers­te Po­kal­run­de wird am 19./20. Au­gust mit 64 Mann­schaf­ten in 16 Vie­rer-Tur­nie­ren aus­ge­tra­gen. Nur die Tur­nier­sie­ger zie­hen ins Ach­tel­fi­na­le ein.

Zweit­li­ga-Auf­stei­ger HC Elb­flo­renz muss ge­gen den Dritt­li­ga-Ach­ten SG Kön­d­rin­gen/ Te­nin­gen ran. Die Süd­ba­de­ner sind ei­ne lös­ba­re Auf­ga­be, aber da­nach wür­de mit Bun­des­li­gist Wetz­lar (ge­gen Kon­stanz) der gro­ße Fa­vo­rit war­ten. „Am En­de der Sai­son­vor­be­rei­tung soll­te der Dritt­li­gist mach­bar sein. Ein zwei­tes Spiel ge­gen Bun­des­li­gist Wetz­lar wä­re na­tür­lich schön“, sagt HCE-Prä­si­dent Uwe Sa­e­ge­ling, der sich mit sei­nem Ver­ein um die Aus­rich­tung des Tur­niers in der neu­en Ball­spor­tARENA be­wor­ben hat. Die ers­te Po­kal­run­de im ei­ge­nen „Wohn­zim­mer“, das wä­re ein High­light. Doch noch ist nicht ent­Gast­schie­den, wer der ge­ber sein wird. Könn­te auch Kön­d­rin­gen/Te­nin­gen sein. Nach Ba­den und zu­rück, ins­ge­samt 1 320 Ki­lo­me­ter, da wür­de sich die Freu­de in Gren­zen hal­ten ...

Der SC DHfK Leip­zig ist ge­gen Zweit­li­ga-Auf­stei­ger Ein­tracht Ha­gen kla­rer Fa­vo­rit, wür­de dann auf den Sie­ger des Du­ells ASV Hamm-West­fa­len ge­gen HSV Ham­burg tref­fen. DHfK-Ge­schäfts­füh­rer Kars­ten Gün­ther sieht die ers­te Po­kal­run­de in Ham­burg als „sehr schö­nen Här­te­test vor dem Sai­son­start“. Die Leip­zi­ger wa­ren ver­gan­ge­ne Sai­son bis ins „Fi­nal Four“des Po­kals vor­ge­sto­ßen und wür­den das gern wie­der­ho­len.

Der EHV spielt ge­gen den TSV Ger­ma­nia Groß­sach­sen. Ge­win­nen die Au­er, geht es an­schlie­ßend ge­gen den Sie­ger der Par­tie TVB Stutt­gart - TSV Bad Blan­ken­burg. Hier ist noch of­fen, ob in Groß­sach­sen (na­he Hei­del­berg) oder in Bad Blan­ken­burg (Thü­rin­gen) ge­spielt wird. Stef­fen Grimm

Beim „Fi­nal Four“im April

lie­fer­te sich die DHfK, hier Andre­as Ro­je­w­ski beim

Wurf, ein pa­cken­des Du­ell mit dem

THW Kiel (l. mit Re­ne Toft

Han­sen).

Uwe Sa­e­ge­ling

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.