Hand­le gibt Voll­gas!

Dresdner Morgenpost - - FUSSBALL -

AUE - Si­mon Hand­le strahlt in die­sen Ta­gen mit der Son­ne um die Wet­te. Er ist zu­rück, nach ei­nem hal­ben Jahr beim SV El­vers­berg trai­niert er nun wie­der mit sei­nen „Veil­chen“.

„Es ist schön, die be­kann­ten Ge­sich­ter wie­der­zu­se­hen. Ich war so­fort wiedrin“, der lacht der 24-Jäh­ri­ge. Und er möch­te es auch bleiHand­le ben. weiß, dass er es schwer ha­ben wird.

Aber er wird al­les da­für tun, sich Trai­ner Tho­mas Letsch an­zu­bie­ten. „Für mich gibt es nur Voll­gas. Ich bin mit Spaß bei der Sa­che. Es ist für mich ei­ne neue Chan­ce, die möch­te ich na­tür­lich nut­zen“, sagt der

Mit­tel­feld­mann kämp­fe­risch.

Das letz­te ha­lin be Jahr El­vers­berg hat Hand­le mit sei­nem Auer Team ge­zit­tert. „Ich stand mit et­li­chen Spie­lern im­mer in Kon­takt. Der Klas­sen­er­halt war Wahn­sinn. Das ha­ben sich die Jungs, die Ver­ant­wort­li­chen und Fans ver­per­sön­lich dient.“

Ihm hat das hal­be Jahr in der Re­gio­nal­li­ga Süd­west ge­hol­fen. „Ich ha­be im­mer ge­das spielt, war wich­tig für mich. Wir sind dort Meis­ter ge­wor­den, auch wenn es in der Re­le­ga­ti­on mit dem Auf­stieg nicht ge­klappt hat. Aber das ist jetzt ab­ge­hakt“, be­rich­tet Hand­le.

Sei­nen Wor­ten lässt er auf dem Trai­nings­platz Ta­ten fol­gen, kniet sich voll rein, will un­be­dingt in Aue bei sei­nen Kum­pels blei­ben.

Tho­mas Nah­ren­dorf

Si­mon Hand­le beim Trai­nings­auf­takt der Auer

am Mon­tag in Ak­ti­on.

Si­mon Hand­le (vorn, l.) im Tri­kot des SV El­vers­berg bei ei­nem Zwei­kampf mit dem St­ein­ba­cher Sa­sa Stru­jic.

Wie hier am 30. Ju­li 2016 im Test­spiel ge­gen Wald­hof Mann­heim wird Si­mon Hand­le (l.) jetzt

wie­der das li­la Dress der „Veil­chen“tra­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.