Da­vyon McKin­ney

Ver­stärkt Mon­archs

Dresdner Morgenpost - - SPORT -

DRES­DEN - Er ist ge­fun­den, der Er­satz für Kwei­shi Brown! Die durch des­sen Ver­let­zung und Ver­trags­auf­lö­sung ent­stan­de­ne Lü­cke in der Dresd­ner Ver­tei­di­gung wird Da­vyon McKin­ney von der Uni­ver­si­ty of Ar­k­an­sas schlie­ßen.

Der 1,85 m gro­ße und 97 kg schwe­re De­fen­se Back spiel­te in sei­ner Col­le­ge­zeit auf höchs­tem Ni­veau und ist viel­sei­tig ein­setz­bar. Auf der High­school mach­te McKin­ney mit tol­len Leis­tun­gen als Pas­s­emp­fän­ger auf sich auf­merk­sam, wech­sel­te spä­ter aber in die Ab­wehr, wo er erst als Cor­ner­back und spä­ter als Sa­fe­ty agier­te.

McKin­ney be­ein­druck­te die Ver­ant­wort­li­chen der Kö­nig­li­chen ins­be­son­de­re durch sei­ne über­durch­schnitt­li­chen ath­le­ti­schen Wer­te und sei­ne viel­sei­ti­ge Ein­setz­bar­keit. Be­reits ges­tern lan­de­te der Ami auf dem Flug­ha­fen in Dres­den-Klotz­sche und wur­de von Coach John Lei­j­ten in Emp­fang ge­nom­men. Der Neue ist für die Par­tie der Mon­archs am Sonn­tag bei den Ber­lin Re­bels be­reits spiel­be­rech­tigt.

De­fen­se Back Da­vyon McKin­ney von der Uni­ver­si­ty of Ar­k­an­sas ver­stärkt ab so­fort die Dres­den Mon­archs.

Da­vyon McKin­ney

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.