Sach­sens schlaus­te Schü­ler!

Dresdner Morgenpost - - SACHSEN -

DRES­DEN - Im­mer­hin 273 Schü­ler ha­ben die­ses Jahr in Sach­sen ihr Abitur oder ih­re Fach­hoch­schul­rei­fe mit der Traum­no­te 1,0 ab­ge­schlos­sen. Vor ei­nem Jahr wa­ren es 191 Schü­ler. Die Top-Abitu­ri­en­ten wur­den von Kul­tus­mi­nis­te­rin Brun­hild Kurth (63) und Land­tags­prä­si­dent Mat­thi­as Röß­ler (62, bei­de CDU) im Land­tag ge­ehrt. Die 164 Mäd­chen und 109 Jungs be­ka­men ei­ne Eh­ren­pla­ket­te aus Mei­ße­ner Por­zel­lan. Sach­sen­weit die meis­ten 1,0-Abitu­ri­en­ten kom­men in die­sem Schul­jahr von der Tho­mas­schu­le in Leip­zig: Gleich zehn schaff­ten die Traum­no­te. Ge­folgt vom Mar­tin-An­der­sen-Nexö Gym­na­si­um in Dres­den mit acht 1,0-Abitu­ri­en­ten so­wie dem Dresd­ner St. Ben­no-Gym­na­si­um (7). mor

Gro­ßer Auf­lauf im Land­tag: Land­tags­prä­si­dent und Mi­nis­te­rin ehr­ten die 1,0-Abitu­ri­en­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.