HOROSKOP

Dresdner Morgenpost - - IHR TAG -

WIDDER - 21.3. - 20.4.

Nach zärt­li­chem Lie­bes­ge­flüs­ter er­wacht ei­ne feu­ri­ge Lei­den­schaft. Sie soll­ten kei­ne wich­ti­gen Ver­hand­lun­gen füh­ren.

STIER - 21.4. - 20.5.

Sie ge­nie­ßen Ab­wechs­lung und Ver­gnü­gen, ver­wöh­nen und möch­ten ver­wöhnt wer­den. Sie wis­sen, was Sie wol­len und wie Sie es er­rei­chen.

ZWIL­LIN­GE - 21.5. - 21.6.

Sie lie­ben es bunt und ak­tiv. Je mehr Men­schen um Sie her­um sind, um­so bes­ser. Sie müs­sen in Ge­sell­schaft sein. Ge­hen Sie aus, flir­ten Sie!

KREBS - 22.6. - 22.7.

Sie soll­ten jetzt schnell ein­len­ken, das gilt auch für Singles, die punk­ten wol­len. Sie wis­sen ganz ge­nau, wor­auf es an­kommt und was ge­fragt ist.

LÖ­WE - 23.7. - 23.8.

Ach­ten Sie un­be­dingt dar­auf, den Kreis­lauf nicht zu über­las­ten. Hö­ren Sie auf, sich im­mer wie­der phy­sisch und psy­chisch zu über­neh­men.

JUNGFRAU - 24.8. - 23.9.

Die Son­ne stärkt Ih­re Vi­ta­li­tät, Ih­re Ge­sprächs- und Kon­takt­be­reit­schaft wird ge­för­dert. Ei­ne tol­le Zeit für ei­ne Part­ner­su­che.

WAA­GE - 24.9. - 23.10.

Ei­ne al­te Freund­schaft auf­zu­ge­ben wä­re mo­men­tan nicht sinn­voll. Wich­ti­ges und Drin­gen­des soll­ten Sie bes­ser selbst in die Hand neh­men.

SKORPION - 24.10. - 22.11.

Sie ha­ben die vol­le Un­ter­stüt­zung Ih­res Part­ners und gleich­zei­tig be­strahlt Sie ei­ne auf­bau­en­de Son­nen­en­er­gie. Was wol­len Sie mehr!

SCHÜT­ZE - 23.11. - 21.12.

Ach­ten Sie auf Ih­re Ge­sund­heit. Die spielt der­zeit ei­ne sehr wich­ti­ge Rol­le und hilft Ih­nen, Ih­re Zie­le er­folg­reich ver­fol­gen zu kön­nen.

STEINBOCK - 22.12. - 20.1.

Fal­len Sie nicht in Ih­re al­ten Ge­wohn­hei­ten zu­rück. In Ih­rem Pri­vat­le­ben kommt es zu klei­nen Un­stim­mig­kei­ten. Der An­lass da­für sind Sie selbst!

WASSERMANN - 21.1. - 19.2.

Blei­ben Sie bei der Tä­tig­keit, bei der Sie sich si­cher und wohl­füh­len. Ein Sei­ten­sprung soll­te Sie nicht be­las­ten, Ih­re Be­zie­hung ist schon lan­ge ka­putt.

FI­SCHE - 20.2. - 20.3.

Hö­ren Sie auf Ih­ren Kör­per, der sagt Ih­nen ganz ge­nau, was für ihn das Bes­te ist. Ach­ten Sie dar­auf, denn Ge­sund­heit ist der größ­te Reich­tum.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.