Sol­dat im Mäd­chen­pen­sio­nat

Dresdner Morgenpost - - KINO -

Al­lein un­ter Frau­en zu sein, da­von träumt manch ein Mann. Doch dass die er­sehn­te und un­ge­teil­te Auf­merk­sam­keit schnell zum Alb­traum wer­den kann, da­von er­zählt So­fia Cop­po­la (46) in ih­rem Dra­ma „Die Ver­führ­ten“. Da­rin be­ob­ach­tet sie wun­der­bar prä­zi­se und mit Iro­nie, wie Co­lin Far­rell als Sol­dat wäh­rend des Ame­ri­ka­ni­schen Bür­ger­kriegs Mit­te des 19. Jahr­hun­derts in ei­nem Mäd­chen­pen­sio­nat lan­det - und auf Nicole Kid­man (50), Kirs­ten Dunst (35) und El­le Fan­ning (19) trifft.

Beim Pil­ze­sam­meln im Wald fin­den die Schü­le­rin­nen den schwer ver­letz­ten Sol­da­ten John McBur­ney. Er ge­hört zwar zu den ver­fein­de­ten Nord­staa­ten, doch die Schulleiterin Mar­tha Farns­worth (Kid­man) und die Leh­re­rin Ed­wi­na Dab­ney (Dunst) ver­ste­cken ihn vor den Trup­pen des Sü­dens und pfle­gen ihn.

Er liegt zu­nächst nur im Bett, doch al­lein die blo­ße An­we­sen­heit ei­nes gut aus­se­hen­den Man­nes ge­nügt, um das Le­ben der Frau­en in dem herr­schaft­li­chen An­we­sen durch­ein­an­der­zu­brin­gen. Denn die Frau­en le­ben von der Au­ßen­welt ab­ge­schnit­ten; der Sol­dat of­fen­bart in die­sem pracht­voll aus­ge­stat­te­ten Dra­ma nun ih­re Ein­sam­keit und Sehn­süch­te.

Es sind Klei­nig­kei­ten, mit de­nen sie um die Auf­merk­sam­keit des Man­nes buh­len. Der be­ginnt nun aber, die jun­gen Frau­en zu ma­ni­pu­lie­ren. Als Ei­fer­sucht und Miss­trau­en im­mer stär­ker wer­den, es­ka­liert die Si­tua­ti­on in dem Guts­haus - mit har­schen Kon­se­quen­zen für den mitt­ler­wei­le wie­der ge­sun­den Sol­da­ten.

Os­car­preis­trä­ge­rin Cop­po­la legt mit „Die Ver­führ­ten“ein Re­make von Don Sie­gels „Be­tro­gen“vor. Wäh­rend das Werk aus dem Jahr 1971 mit Cl­int East­wood aber aus der Sicht des Man­nes er­zähl­te, nimmt Cop­po­la ei­ne deut­lich fe­mi­nis­ti­sche­re Per­spek­ti­ve ein. Beim Film­fes­ti­val von Can­nes ge­wann sie den Preis für die bes­te Re­gie.

Fa­zit: Kunst­vol­le Mi­schung aus Me­lo­dram, Thril­ler, His­to­ri­en­stück und Ko­mö­die. Ali­ki Nas­sou­fis

(PKO)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.