Auf 1899 war­ten har­te Nüs­se!

Dresdner Morgenpost - - FUSSBALL -

ZUZENHAUSEN - Bun­des­li­gist 1899 Hof­fen­heim ist in den Cham­pi­ons-Le­ague-Play­offs ein schwe­res Los ga­ran­tiert.

Jür­gen Klopp mit dem FC Li­ver­pool, der fünf­ma­li­ge Eu­ro­pa-Cup-Sie­ger

FC Se­vil­la, der SSC Nea­pel so­wie Sporting Lissabon oder ZSKA Mos­kau kön­nen den Kraich­gau­ern bei ih­rer Pre­mie­re auf in­ter­na­tio­na­lem Par­kett heu­te in der UEFA-Zen­tra­le Nyon zu­ge­lost wer­den. „Man kann nicht da­von aus­ge­hen, dass wir es jetzt in die Grup­pen­pha­se der Cham­pi­ons Le­ague schaf­fen“, so 1899-Mä­zen Diet­mar Hopp. Er ge­he mit gro­ßer Freu­de, aber nicht eu­pho­risch in die bei­den Spie­le, die am 15./16. und 22./23. Au­gust aus­ge­tra­gen wer­den.

Der 1899-Di­rek­tor

in

Pro­fi­fuß­ball, Alex­an­der Ro­sen, wür­de die ho­he Hür­de mehr als gern über­sprin­gen. „Na­tür­lich ha­ben wir al­le den not­wen­di­gen Re­spekt vor der Her­aus­for­de­rung und den Geg­nern, aber ich ha­be gro­ßes Ver­trau­en in un­ser Trai­ner­team, in un­se­re Mann­schaft und in den gan­zen Club“, sag­te der 38-Jäh­ri­ge. Wie schwer das Er­rei­chen der Grup­pen­pha­se wer­den kann, zeig­te der Au­di Cup. Gast­ge­ber Bay­ern Mün­chen ver­lor tor­los so­wohl ge­gen Li­ver­pool als auch ge­gen Nea­pel. Se­vil­la do­mi­nier­te mit drei Ti­teln zu­letzt die Eu­ro­pa Le­ague.

In­ter­na­tio­na­le Luft schnup­per­ten die Hof­fen­hei­mer um Andre­as Wei­mann (l.)

be­reits im Test­spiel ge­gen Ste­ven Zu­bers Der­by Coun­ty.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.