Chem­nit­zer schwimmt durch die El­be bis nach Ham­burg

Dresdner Morgenpost - - SACHSEN -

Ein Chem­nit­zer auf dem Weg nach Ham­burg: TU-Mit­ar­bei­ter Jo­seph Heß (30) will durch die El­be bis in die Han­se­stadt schwim­men. Ges­tern star­te­te er in Bad Schan­dau.

75 Ki­lo­me­ter bis nach Ra­de­beul leg­te er an Tag 1 zu­rück. „In zehn Ta­gen will ich in Ham­burg sein“, sag­te Heß, be­vor er in sein Aben­teu­er star­te­te. Ins­ge­samt muss er 620 Ki­lo­me­ter schwim­men. Ein Kraft­akt!

Täg­lich trai­nier­te Heß da­für im Vor­feld meh­re­re St­un­den. „Sechs mal pro Wo­che, täg­lich rund 15 Ki­lo­me­ter schwim­men, das ist das Pen­sum, mit dem ich mich vor­be­rei­te.“Fürs Trai­ning muss­ten das Chem­nit­zer Frei­bad in Berns­dorf und der Stau­see Ra­ben­stein her­hal­ten. „Hin und wie­der konn­te ich aber auch di­rekt in der El­be üben.“

Für sei­ne Tour hat Heß ex­tra ei­ne Web­site (www.el­be­schwim­mer.com) ein­ge­rich­tet, auf der man ihm per Li­ve­tracking ver­folF­reun­de gen kann. „Drei mei­ner und auch mein Va­ter be­glei­ten mich und fah­ren mit dem Boot be­zie­hungs­wei­se dem Kanu ne­ben mir her.“

Für sein Vor­ha­ben muss­te der Frei­was­ser­schwim­mer et­li­che Ge­neh­mi­gun­gen ein­ho­len. Da­bei hat er die Langstre­cken erst vor gut zwei Jah­ren für sich ent­deckt. Be­vor Heß in die El­be sprang, durch­schwamm er be­reits im Ju­li den Bo­den­see. Mit gut 40 Ki­lo­me­tern ein Klacks. „Mein Auf­wärm­pro­gramm“, sagt er da­mals.

Gut 70 Ki­lo­me­ter will der Chem­nit­zer je­den Tag schaf­fen. „Das ha­be ich mir so vor­ge­nom­men. Ich hof­fe na­tür­lich, dass al­les so klappt, wir ich mir das vor­ge­stellt ha­be.“

Nach dem Bo­den­see und der El­be plant Heß für die­ses Jahr üb­ri­gens noch ei­ne drit­te Langstre­cke schwim­mend hin­ter sich zu brin­gen. „Die Stra­ße von Bo­ni­fa­cio, al­so von Sardinien nach Kor­si­ka, ha­be ich mir noch vor­ge­nom­men.“Das sind dann üb­ri­gens nur 15 Ki­lo­me­ter.

Ob’s der Hob­by-Schwim­mer in zehn Ta­gen bis nach Ham­burg schafft? Wir wer­den se­hen. Die MOPO bleibt dran! cast

Jo­seph Heß (30) beim Start in Bad Schan­dau. Be­glei­tet wird der Ex­trem­schwim­mer auf sei­ner Tour von drei Freun­den und sei­nem Va­ter. Die fah­ren in Boo­ten

ne­ben ihm her

Von Bad Schan­dau aus schwamm der Chem­nit­zer am Frei­tag auch durch Dres­den. Er nutz­te die Pau­se zu ei­nem Tref­fen mit sei­nem Schul­freund Andre­as Mai­er (29).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.