Füch­se vs. Eis­bä­ren Der hei­ße 1. Test!

Dresdner Morgenpost - - SPORT -

WEISSWASSER - Gut ei­ne Wo­che schwit­zen die Lau­sit­zer Füch­se be­reits im Trai­ning. Mor­gen steigt ab 19.30 Uhr das ers­te Test­spiel ge­gen die Ber­li­ner Eis­bä­ren!

Zu DDR-Zei­ten wa­ren es Erz­fein­de, jetzt sind es För­der­li­zenz-Part­ner.

Heu­te heißt das Du­ell: Zweit­li­gist ge­gen Erst­li­gist. „Das ist ein Tra­di­ti­ons­du­ell. Wir wol­len uns von der bes­ten Sei­te zei­gen. Am En­de fängt es bei 0:0 an“, so Füch­se-Co-Trai­ner Robert Hoff­mann. „Ge­ra­de die Neu­en sind auf­ge­regt, weil wir ih­nen die Ge­schich­te des Du­ells er­klärt ha­ben.“

Die ers­te Trai­nings­wo­che ha­ben al­le 25 „Feld­spie­ler“und die zwei Go­alies gut über­stan­den. „Die Jungs ge­ben or­dent­lich Gas, die Ge­schwin­dig­keit auf dem Eis stimmt schon, wir ge­hen Schritt für Schritt vor“, be­rich­tet Hoff­mann. Vorm Test­spiel dür­fen die An­hän­ger erst­mals das neue Füch­se-Team beim Fan-Fest vor der Are­na ken­nen­ler­nen. „Und da wird‘s ei­ne Über­ra­schung ge­ben“, ver­spricht Füch­se-Spre­cher Andre­as Frie­bel. Ti­ckets fürs Eis­bä­ren-Spiel gibt es an der Abend­kas­se. elu

Co-Trai­ner Robert Hoff­mann (M.)

hat im Trai­ning nicht nur Spaß mit den er­fah­re­nen Füch­sen Tho­mas Götz (l.) und An­dré Mü­cke.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.