Wa­gner will mit Hud­ders­field „ei­ne Mar­ke set­zen“

Dresdner Morgenpost - - FUSSBALL -

HUD­DERS­FIELD - Der deut­sche Trai­ner Da­vid Wa­gner will in sei­ner ers­ten Pre­mier-Le­ague-Sai­son mit dem eng­li­schen Ver­ein Hud­ders­field Town ei­nen blei­ben­den Ein­druck hin­ter­las­sen.

„Wir wol­len nicht nur ein­mal kurz win­ken, hal­lo sa­gen und dann sa­gen es war schön und wir se­hen uns nicht mehr wie­der“, er­klär­te Wa­gner. „Wir wol­len auf un­se­re Art und Wei­se ei­ne Mar­ke set­zen. Und die Mar­ke soll dann auch in der dar­auf­fol­gen­den Sai­son noch zäh­len.“

Er­klär­tes Sai­son­ziel der Ter­ri­ers mit Ex-Dy­na­mo Micha­el He­fe­le ist na­tür­lich der Klas­sen­er­halt. „Das wä­re das Non­plus­ul­tra, ei­ne nächste ge­fühl­te Meis­ter­schaft oder ein nächs­ter ge­fühl­ter Auf­stieg für uns“, er­klärt Wa­gner. Der ehe­ma­li­ge „U23“-Trai­ner von Bo­rus­sia Dort­mund hat­te Hud­ders­field nach 45 Jah­ren in nie­de­ren Ge­fil­den des eng­li­schen Fuß­balls in der ver­gan­ge­nen Sai­son über­ra­schend zu­rück in die ers­te Li­ga ge­führt. Im dra­ma­ti­schen Play­off-Fi­na­le setz­te sich sein Team nach 0:0 im Elf­me­ter­schie­ßen ge­gen den FC Rea­ding durch.

Die lang er­sehn­te Pre­mie­re in der seit 1992 be­ste­hen­den Pre­mier Le­ague gibt Hud­ders­field Town mor­gen bei Crys­tal Pa­lace. „Die Vor­freu­de ist rie­sig“, be­tont der Coach. Bei den Fans so­wie­so. Aus Hud­ders­field sol­len nach An­ga­ben des Ver­eins fast 3000 Fans im Lon­do­ner Selhurst Park da­bei sein. Der Aus­wärts­block ist da­mit aus­ver­kauft.

Für die Pre­mier Le­ague wur­de die Mann­schaft auf meh­re­ren Po­si­tio­nen ver­stärkt. Auf ei­nen der Auf­stiegs­hel­den, Tor­wart Dan­ny Ward, muss Hud­ders­field aber in Zu­kunft ver­zich­ten. Wa­g­ners Kum­pel und Li­ver­pool-Coach Jür­gen Klopp hol­te den Kee­per zu­rück, um den Kon­kur­renz­kampf im Tor zu er­hö­hen. Als Nach­fol­ger wur­de Jo­nas Lössl aus Mainz ver­pflich­tet.

Sei­nem Freund Klopp, mit dem er be­reits An­fang der 90er Jah­re für den FSV Mainz spiel­te, wün­sche er „von Her­zen, dass Li­ver­pool die Meis­ter­schaft ge­winnt“, be­tont Wa­gner. „Auf die sechs Punk­te ge­gen Hud­ders­field kön­nen sie aber gern ver­zich­ten.“En­de Ok­to­ber tref­fen die Freun­de auf­ein­an­der. Das Hin­spiel in Li­ver­pool wird ei­ne his­to­ri­sche Be­geg­nung: Es ist das ers­te Mal, dass zwei deut­sche Trai­ner in der Pre­mier Le­ague auf­ein­an­der tref­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.