Zoll jagt Lohn­drü­cker

Dresdner Morgenpost - - SACHSEN -

DRES­DEN - Bei ei­ner zwei­tä­gi­gen Schwer­punkt­kon­trol­le im Trans­port­ge­wer­be hat der Zoll in Sach­sen zahl­rei­che Ver­stö­ße ge­gen das Min­dest­l­ohn­ge­setz auf­ge­deckt. Ins­ge­samt er­ga­ben sich laut Haupt­zoll­amt Hin­wei­se auf 32 Fäl­le von Un­ter­schrei­tun­gen der Min­des­tent­loh­nung. In drei Fäl­len hät­ten sich zu­dem An­halts­punk­te er­ge­ben, dass die So­zi­al­ver­si­che­rungs­bei­trä­ge für die Be­schäf­tig­ten nicht oder nicht in kor­rek­ter Hö­he ab­ge­führt wur­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.