Up­date für Pi­xel 2 XL soll Pro­ble­me lö­sen

Dresdner Neueste Nachrichten - - MENSCHEN UND MÄRKTE -

MOUN­TAIN VIEW. Pro­ble­me mit dem Touch­screen von Googles Smart­pho­ne Pi­xel 2 XL sol­len per Soft­wareup­date aus­ge­räumt wer­den. Nut­zer kla­gen über un­emp­find­li­che Stel­len am Rand des Dis­plays, was Ein­ga­ben er­schwert. Wie ein Goog­le-mit­ar­bei­ter er­klärt, soll ein Up­date die Emp­find­lich­keit für Ein­ga­ben auch am Bild­schirm­rand er­hö­hen. Der­zeit ist Goog­le da­bei, ein Up­date für die Far­bein­stel­lun­gen des Bild­schirms sei­nes neu­en Smart­pho­nes aus­zu­rol­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.