Erst­se­mes­ter­re­kord an hal­le­scher Uni

Dresdner Neueste Nachrichten - - SACHSEN UND MITTELDEUTSCHLAND -

HAL­LE. Mit rund 20500 Stu­die­ren­den star­te­te die Mar­tin-lu­ther-uni­ver­si­tät Hal­le-wit­ten­berg (MLU) ges­tern in das Win­ter­se­mes­ter 2018/19. Zur Im­ma­tri­ku­la­ti­ons­fei­er auf dem Uni­ver­si­täts­platz be­grüß­te der seit 1. Sep­tem­ber am­tie­ren­de Rek­tor Chris­ti­an Tiet­je am Mit­tag bei schö­nem Spät­som­merwet­ter mehr als 4300 jun­ge Leu­te, die ihr ers­tes Se­mes­ter an MLU be­gin­nen. Das ist ein neu­er Erst­se­mes­ter­re­kord an der Saa­le­stadt. Un­ter ih­nen sind auch 800 Lehr­amts­stu­den­ten, die zu­meist aus den neu­en Bun­des­län­dern kom­men.

Ins­ge­samt hat die hal­le­sche Uni­ver­si­tät in den Jah­ren 2008 bis 2017 ins­ge­samt 43 500 Erst­se­mes­ter im­ma­tri­ku­liert. „Das ist schon ei­ne be­ein­dru­cken­de Zahl an jun­gen Men­schen und sie zeigt deut­lich, wie wich­tig die Uni­ver­si­tät als Mo­tor für die ge­sam­te Re­gi­on ist“, so Tiet­je. B. L.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.