Schott­land will sei­nen Whis­ky beim Br­ex­it schüt­zen

Eichsfelder Tageblatt - - Wirtschaft -

Lon­don. Schott­land rich­tet sich dar­auf ein, dass Her­kunfts­be­zeich­nun­gen nach ei­nem Eu-aus­tritt nicht mehr ge­schützt sind. Der Be­griff „Scotch“soll des­halb in ei­nem bri­ti­schen Ge­setz de­fi­niert wer­den, um nach dem Br­ex­it ge­gen Nach­ah­mer vor­ge­hen zu kön­nen. Wirt­schafts­mi­nis­ter Keith Brown hat schrift­lich um star­ken Rechts­schutz für die In­dus­trie ge­be­ten, die jähr­lich Whis­ky im Mil­li­ar­den­wert ex­por­tiert. Brown fürch­tet, dass bei Weg­fall der Eu-re­geln min­der­wer­ti­ge Pro­duk­te das La­bel „Scotch“tra­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.