Ki­lo­me­ter­lan­ger Stau nach Un­fall in A 7-Bau­stel­le

Zahl­rei­che Auf­fahr­un­fäl­le bei Göt­tin­gen

Eichsfelder Tageblatt - - REGION -

Göt­tin­gen. Auf der Au­to­bahn 7 zwi­schen den An­schluss­stel­len Göt­tin­gen-nord und Göt­tin­gen hat am Don­ners­tag­mit­tag ein Zu­sam­men­stoß ei­nes Last­wa­gens mit ei­nem Pkw für ki­lo­me­ter­lan­ge Staus in bei­den Rich­tun­gen ge­sorgt. Ver­letzt wur­de nie­mand, al­ler­dings er­eig­ne­ten sich in­fol­ge­des­sen zahl­rei­che wei­te­re Auf­fahr­un­fäl­le.

Stau in der Bau­stel­le

Nach bis­lang vor­lie­gen­den An­ga­ben der Po­li­zei Göt­tin­gen hat­te sich der Ver­kehr ge­gen 12.09 Uhr im Bau­stel­len­be­reich in Fahrt­rich­tung Kas­sel ge­staut. Um ei­ne Kol­li­si­on mit dem vor ihm fah­ren­den, lang­sa­mer wer­den­den Au­to zu ver­mei­den, scher­te ein Last­wa­gen-fah­rer mit sei­nem Fahr­zeug nach links auf die Über­hol­spur aus, über­sah da­bei aber den Wa­gen, der di­rekt ne­ben ihm fuhr. Das Au­to wur­de von dem Last­wa­gen ge­gen die Be­ton­leit­plan­ke ge­drückt, die in die­sem Be­reich der­zeit die bei­den Fahrt­rich­tun­gen von­ein­an­der trennt. Die Leit­plan­ke wur­de da­durch nach An­ga­ben der Po­li­zei ver­scho­ben.

Kei­ne Ver­letz­ten

Ver­letzt wur­de nach den bis­lang vor­lie­gen­den In­for­ma­tio­nen nie­mand. Die Au­to­bahn muss­te bis et­wa 18 Uhr in bei­de Fahrt­rich­tun­gen auf je­weils ei­nen Fahr­strei­fen ver­engt wer­den, um die Leit­plan­ke wie­der in­stand zu set­zen und den nicht mehr fahr­be­rei­ten Pkw zur na­he­ge­le­gen Rast­stät­te zu brin­gen. Dies führ­te zu ki­lo­me­ter­lan­gen Staus, in de­ren Ver­lauf sich zahl­rei­che wei­te­re, klei­ne­re Auf­fahr­un­fäl­le er­eig­ne­ten, wie die Po­li­zei wei­ter mit­teil­te. Ge­naue­re An­ga­ben hier­zu so­wie zu den Be­tei­lig­ten des ers­ten Un­falls la­gen am Don­ners­tag­abend nicht vor. aw

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.