Bo­ris Pis­to­ri­us spricht beim Po­li­ti­schen Ascher­mitt­woch

Eichsfelder Tageblatt - - REGION -

Bo­ris Pis­to­ri­us, Nie­der­sach­sens Mi­nis­ter für In­ne­res und Sport, hat als Haupt­red­ner des 28. Po­li­ti­schen Ascher­mitt­woch in Gie­bol­de­hau­sen un­ter an­de­rem die ak­tu­el­le po­li­ti­sche Si­tua­ti­on the­ma­ti­siert. „Es wird ei­ne Mi­schung aus Ernst­haf­tig­keit und Zünf­ti­gem“, ver­riet er im Vor­feld. In wel­che Rich­tung sich sei­ne Re­de ent­wi­ckeln wer­de, kön­ne er aber nicht sa­gen. Rund 150 Gäs­te be­such­ten die Tra­di­ti­ons­ver­an­stal­tung im Nie­der­sach­sen­hof. Ei­ne gu­te Re­so­nanz an­ge­sichts „der tol­len Ta­ge in den ver­gan­ge­nen Wo­chen und Mo­na­ten in Berlin“. Der Kreis­tags­frak­ti­ons­vor­sit­zen­de Rein­hard Dier­kes setz­te gleich zu Be­ginn die Nar­ren­kap­pe auf.

RF / FO­TO: BÄNSCH

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.