MA­RI­NIER­TES SCHWEI­NE­FI­LET MIT GUR­KEN­SA­LAT

Elle Decoration (Germany) - - GENIESSEN -

Für 4 Per­so­nen:

500 g Schwei­ne­fi­let, 2 EL So­ja­so­ße, 1 TL Ho­nig, 2 EL Zi­tro­nen­saft, Pfef­fer, 1 Sa­lat­gur­ke, Meer­salz,

2 EL Li­met­ten­saft, ½ Hand­voll Spros­sen, fri­sche Kräu­ter zum Gar­nie­ren (z.B. Min­ze), 2 EL Se­sam­öl

Das Fi­let wa­schen und tro­cken tup­fen. So­ja­so­ße mit Ho­nig, Zi­tro­nen­saft und Pfef­fer mi­schen und das Fi­let da­mit ein­pin­seln. In Fo­lie wi­ckeln und 30 Mi­nu­ten ma­ri­nie­ren las­sen. In­zwi­schen die Gur­ke wa­schen, längs vier­teln, die Ker­ne ent­fer­nen und die Gur­ke mit ei­nem Spar­schä­ler in schma­le Strei­fen tei­len. Leicht sal­zen, mit Li­met­ten­saft be­träu­feln und zie­hen las­sen. Die Spros­sen und Kräu­ter ab­brau­sen und tro­cken schüt­teln. Das Öl in ei­ner Pfan­ne er­hit­zen, das Fleisch tro­cken tup­fen und dar­in rund­her­um braun an­bra­ten. Vom Herd zie­hen und zu­ge­deckt in ca. vier bis sie­ben Mi­nu­ten ro­sa gar zie­hen las­sen (je nach Di­cke des Fi­lets). Das Fleisch in Schei­ben schnei­den, auf ei­ner Plat­te an­rich­ten und mit den Spros­sen gar­nie­ren. Dann Kräu­ter über die Gur­ken streu­en und zum Fi­let ser­vie­ren. Da­zu So­ja­so­ße als Dip rei­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.