HIS­TO­RISCH

Ems-Zeitung - - EINBLICKE -

31. Au­gust

1942 – Har­ro Schulze-Boy­sen, Mit­glied des deut­schen Zweigs der „Ro­ten Ka­pel­le“, wird von der Gesta­po ver­haf­tet. Die Wi­der­stands­grup­pe wird zer­schla­gen. Schulze-Boy­sen wird am 22. De­zem­ber hin­ge­rich­tet.

1957 – Ma­lay­sia wird von Groß­bri­tan­ni­en un­ab­hän­gig. 1963 wird die „Fö­de­ra­ti­on Ma­lay­sia“ge­grün­det.

1990 – In Ost-Ber­lin un­ter­zeich­nen die Ver­hand­lungs­füh­rer, DDR-Staats­se­kre­tär Gün­ther Krause und Bun­des­in­nen­mi­nis­ter Wolf­gang Schäu­b­le, den deutsch-deut­schen Ei­ni­gungs­ver­trag.

2002 – Die Es­se­ner Ze­che Zoll­ver­ein und die an­gren­zen­de Ko­ke­rei wer­den in die Wel­ter­be­lis­te der Unesco auf­ge­nom­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.