Mil­lio­nen Fah­rer her­un­ter­ge­stuft

Ems-Zeitung - - WIRTSCHAFT -

AFP BER­LIN. Knapp 5,5 Mil­lio­nen Au­to­fah­rer pro­fi­tie­ren künf­tig von ei­ner bes­se­ren Re­gio­nal­klas­se in der Kfz-Haft­pflicht­ver­si­che­rung. Rund 3,6 Mil­lio­nen Fah­rer wer­den hin­ge­gen hoch­ge­stuft, wie der Ge­samt­ver­band der Deut­schen Ver­si­che­rungs­wirt­schaft (GDV) am Mitt­woch mit­teil­te. Für die gro­ße Mehr­heit der Ver­si­che­rungs­neh­mer – 31 Mil­lio­nen – än­dert sich al­ler­dings nichts, für sie blei­ben die Re­gio­nal­klas­sen des Vor­jah­res er­hal­ten. Be­son­ders gu­te Scha­den­bi­lan­zen er­ga­ben sich laut GDV für Au­to­fah­rer in Bran­den­burg, Schles­wig-Hol­stein, Nie­der­sach­sen und Meck­len­burg-Vor­pom­mern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.