HOROSKOP

Ems-Zeitung - - DIALOG -

WIDDER 21. 3.–20. 4. Man ver­sucht Sie durch Kom­pli­men­te zum Mit­ma­chen zu über­re­den. Las­sen Sie sich nicht von Ih­rer ei­ge­nen Hal­tung ab­brin­gen.

STIER 21. 4.–20. 5. Las­sen Sie Ih­ren Ge­füh­len frei­en Lauf. Dann ist das Glück nah und be­schert Ih­nen ei­ne schö­ne Zeit.

ZWILLINGE 21. 5.–21. 6. Ihr Na­tu­rell lässt Sie ei­ni­ge Sa­chen bes­ser ver­ar­bei­ten, als an­de­re das kön­nen. Heu­te hilft Ih­nen die­se Resi­li­enz, an­de­ren mit Rat und Tat zur Sei­te zu ste­hen.

KREBS 22. 6.–22. 7. Ma­chen Sie sich kei­ne Ge­dan­ken, wenn Ih­re Lau­ne nicht so gut ist. Je­der hat mal ei­nen Durch­hän­ger.

LÖWE 23. 7.–23. 8. Ver­mei­den Sie heu­te fes­te Zu­sa­gen. Sie wür­den sich da­mit in ein Sche­ma pres­sen las­sen, das für Sie zu eng ge­wor­den ist.

JUNGFRAU 24. 8.–23. 9. Ent­schei­den Sie spon­tan aus dem Bauch her­aus, was Sie un­ter­neh­men wol­len. Ma­chen Sie das aber auch vom Wetter ab­hän­gig.

WAAGE 24. 9.–23. 10. Hö­ren Sie zu, was man Ih­nen mit­teilt, den­ken Sie aber auch an Ihr ei­ge­nes Bild, das Sie sich von ei­ner Sa­che ge­macht ha­ben.

SKORPION 24. 10.–22. 11. Ver­su­chen Sie, mit viel Di­plo­ma­tie und gu­ten Wor­ten den rich­ti­gen Weg für sich zu fin­den.

SCHÜTZE 23. 11.–21. 12. Las­sen Sie sich nicht von Ih­ren Plä­nen ab­brin­gen, auch wenn Ih­nen vie­le an­de­re An­ge­bo­te ge­macht wer­den.

STEINBOCK 22. 12.–20. 1. Leh­nen Sie Un­ter­stüt­zung nicht ab. Denn ein paar Au­gen und Oh­ren mehr hel­fen Ih­nen, ei­ne Mei­nung zu ent­wi­ckeln.

WASSERMANN 21. 1.–19. 2. Tei­len Sie Ih­ren Tag ge­nau­er ein. Dann bleibt auch noch ge­nü­gend Zeit für Ih­re Fa­mi­lie üb­rig.

FISCHE 20. 2.–20. 3. Set­zen Sie nur et­was in die Tat um, wo­von Sie hun­dert­pro­zen­tig über­zeugt sind.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.