7 Ret­tungs­kräf­te bei Che­mie­un­fall ver­letzt

Feuerwehr-Magazin - - Nachrichten -

Bex­bach (SL) – Mit­ar­bei­ter ei­nes Ent­sor­gungs­be­trie­bes in Bex­bach (Saar­pfalz-kreis) fül­len auf dem Fir­men­ge­län­de an ei­nem Kes­sel­wa­gen Lö­sungs­mit­tel um. Da­bei ent­wei­chen ge­fähr­li­che Dämp­fe, wel­che in die Hal­le ei­nes be­nach­bar­ten Lo­gis­tik­un­ter­neh­mens zie­hen. Dar­auf­hin kla­gen meh­re­re Mit­ar­bei­ter über Übel­keit. Der Ret­tungs­dienst rückt mit 40 Kräf­ten und die Feu­er­wehr mit 20 Mann aus. 21 Ar­bei­ter wer­den me­di­zi­nisch be­han­delt. Der Ret­tungs­dienst muss neun von ih­nen ins Kran­ken­haus fah­ren. Die Feu­er­wehr sperrt das Ge­biet weit­räu­mig ab und be­lüf­tet die be­trof­fe­ne Fir­men­hal­le. Wäh­rend des Ein­sat­zes kom­men auch vier Feu­er­wehr­leu­te und drei Sa­ni­tä­ter mit den Dämp­fen in Kon­takt, so­dass sie vom Ret­tungs­dienst be­han­delt wer­den müs­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.