| 5 Be­son­der­hei­ten des Bron­to Sky­lift der WF Ro­che

Feuerwehr-Magazin - - Fahrzeuge -

## Blaue Led-pro­jek­ti­ons­lam­pen schei­nen rechts und links ne­ben dem Fahr­zeug auf den Bo­den und zei­gen dem Ma­schi­nis­ten an, wo sich nach dem Aus­fah­ren der Te­le­sko­pe die Stüt­zen be­fin­den wer­den. ## Ei­ne de­mon­tier­ba­re Ret­tungs­win­de kann an die Korb­hy­drau­lik an­ge­sch­los- sen wer­den und Las­ten bis 200 Ki­lo­gramm he­ben. ## Die Schaum­zu­mi­schung ist an je­dem B-ab­gang ein­zeln steu­er­bar. Schaum­mit­tel wird erst un­mit­tel­bar vor dem Ab­gang bei­ge­mengt. Das er­spart auf­wen­di­ges Spü­len. ## Die un­ter­flur mon­tier­te

Feu­er­lösch­krei­sel­pum­pe leis­tet bis zu 4.000 l/min bei 10 bar und kann über ma­xi­mal sechs B-zu­gän­ge ge­speist wer­den. ## 31 Me­ter seit­li­che Aus­la­dung sind für den 55-Me­ter-mast kein Pro­blem. Dann kann der Bo­den­druck pro Stüt­ze al­ler­dings bis zu 20 Ton­nen be­tra­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.