Stich­wort Feu­er­wehr Es­sen

Feuerwehr-Magazin - - Fahrzeuge -

Die Feu­er­wehr Es­sen be­steht aus der Be­rufs­feu­er­wehr und 16 frei­wil­li­gen Ein­hei­ten. Die BF un­ter­hält in Mit­te, Bor­beck, Rüt­ten­scheid und Al­ten­es­sen vier Zug­wa­chen, zwei ver­stärk­te Grup­pen­wa­chen in Kray und Kup­fer­dreh so­wie zwei Grup­pen­wa­chen in Stee­le und im Stadt­ha­fen (gleich- zei­tig Lösch­boot­sta­ti­on). An den bei­den FF Stand­or­ten in Kett­wig und Bur­gal­ten­dorf ist je­weils ein mit Bf-leu­ten be­setz­tes Lösch-ret­tungs­Fahr­zeug (LRF) sta­tio­niert.

Den knapp 760 Be­rufs­feu­er­wehr­leu­ten (in­klu­si­ve Ver­wal­tung und An­ge­stell­te), 550 Ak­ti­ven in der FF und 200 Mit­glie­dern bei der JF ste­hen ins­ge­samt 280 Fahr­zeu­ge (in­klu­si­ve al­ler Ret­tungs­mit­tel An­hän­ger, Boo­te und Ab­roll­be­häl­ter) zur Ver­fü­gung – 100 für den Ret­tungs­dienst und 180 für Feu­er­wehr­auf­ga­ben. Da­mit ge­hört die Feu­er­wehr Es­sen zu den zehn größ­ten in Deutsch­land.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.