Enor­me Hit­zestrah­lung be­schä­digt be­nach­bar­tes Wohn­haus

Feuerwehr-Magazin - - Reportage Nachrichten -

Ram­men­au (SN) – Ge­gen 1.30 Uhr wer­den die Frei­wil­li­gen Feu­er­weh­ren Ram­men­au, Geiß­manns­dorf und Bi­schofs­wer­da (Kreis Bautzen) zu ei­nem Pkw-brand alar­miert. Beim Ein­tref­fen der ers­ten Kräf­te ste­hen be­reits zwei Fahr­zeu­ge in ei­nem Car­port so­wie die dar­an an­ge­schlos­se­ne Scheu­ne in Voll­brand. Der Leit­stel­len-di­s­po­nent er­höht auf­grund der La­ge­mel­dung das Stich­wort von Mit­tel- auf Groß­brand. Die Feu­er­weh­ren aus Ohorn, Bret­nig-haus­wal­de und Bur­kau wer­den nach­alar­miert. Ins­ge­samt 79 Kräf­te sind vor Ort. Sie bau­en zu­erst ei­ne Rie­gel­stel­lung auf, um das na­he­ste­hen­de Wohn­haus zu schüt­zen. An­schlie­ßend kämp­fen sie ge­gen die me­ter­ho­hen Flam­men. Im­mer wie­der ex­plo­die­ren Gas­fla­schen im In­nern der Scheu­ne. Die Hit­zestrah­lung ist so enorm, dass am Wohn­haus ein ho­her Scha­den ent­steht. Pkw, Car­port und Scheu­ne bren­nen kom­plett nie­der.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.