Ab­flug in Zapf­säu­le

Feuerwehr-Magazin - - Reportage Nachrichten -

Schwar­zen­bek (SH) – Ein 68-Jäh­ri­ger don­nert in Schwar­zen­bek (Kreis Her­zog­tum Lau­en­burg) mit sei­nem Pkw mit vol­ler Wucht in ei­ne Zapf­säu­le ei­ner Aral-tank­stel­le. So­fort läuft Kraft­stoff aus. Geis­tes­ge­gen­wär­tig stop­pen Mit­ar­bei­ter der Tank­stel­le mit dem Not-aus-knopf den Aus­fluss von Die­sel und Ben­zin. Sie in­for­mie­ren die Feu­er­wehr, die vor­sorg­lich mit ei­nem Atem­schutz­trupp und Lösch­schaum in Stel­lung geht. „Zum Glück hat­ten die Mit­ar­bei­ter schnell re­agiert“, sagt Ein­satz­lei­ter Ti­mo Leh­mann. Die Ein­satz­kräf­te streu­en den aus­ge­lau­fe­nen Kraft­stoff mit Bin­de­mit­tel ab. Dann zie­hen sie den Hy­un­dai mit der Seil­win­de des Rüst­wa­gens von der Zapf­säu­le. „Das ging hier gera­de noch ein­mal glimpf­lich ab“, bi­lan­ziert Leh­mann. Aus­lö­ser für die Irr­fahrt des Man­nes: ein Schlag­an­fall.

Groß­ein­satz an ei­ner Tank­stel­le: Ein Pkw war in ei­ne Zapf­säu­le ge­kracht. Die Feu­er­wehr­leu­te muss­ten den aus­ge­tre­te­nen Kraft­stoff groß­flä­chig mit Bin­de­mit­tel ab­s­treu­en. Fo­to: Jann

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.