Jun­gen aus Tre­sor be­freit

Feuerwehr-Magazin - - Reportage Nachrichten -

Ber­lin – Ein Jun­ge in Ber­lin kriecht beim Ver­steck­spie­len in ei­nen Tre­sor. Weil den El­tern der Co­de des Tre­sors un­be­kannt ist, set­zen sie um­ge­hend ei­nen Not­ruf ab. Die Kräf­te der Ber­li­ner Feu­er­wehr be­nö­ti­gen fast 3 St­un­den, um den 9-Jäh­ri­gen zu be­frei­en. Sie lei­ten wäh­rend der Be­frei­ung vor­sorg­lich me­di­zi­ni­schen Sau­er­stoff in das In­ne­re des Tre­sors. Kurz be­vor die Spe­zi­al­kräf­te des Tech­ni­schen Diens­tes die ge­walt­sa­me Öff­nung ein­lei­ten woll­ten, ge­lingt es den Ret­tungs­kräf­ten, die rich­ti­ge Zah­len­kom­bi­na­ti­on ein­zu­ge­ben. Der Jun­ge kann an­schlie­ßend un­ver­letzt an sei­ne El­tern über­ge­ben wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.