Nicht zu un­ter­schät­zen

Feuerwehr-Magazin - - Medien -

Im Kohl­ham­mer Ver­lag ist ein Buch neu er­schie­nen, wel­ches sich ei­nem wich­ti­gen, aber viel zu sel­ten kom­mu­ni­zier­ten The­men­feld wid­met: So­zi­al­kom­pe­tenz und Teament­wick­lung bei Ein­satz­kräf­ten. Au­tor ist Micha­el Lülf, Ab­tei­lungs­lei­ter Tech­nik der Be­rufs­feu­er­wehr Mülheim an der Ruhr. Lülf be­schäf­tigt sich seit fast 12 Jah­ren mit die­sem Be­reich. Er hat mit Un­ter­stüt­zung sei­ner Mül­hei­mer Kol­le­gen zahl­rei­che Pro­jek­te und Ak­tio­nen zur För­de­rung von So­zi­al­kom­pe­tenz in der Mann­schaft durch­ge­führt. Aus sei­nen Do­ku­men­ta­tio­nen da­zu sind Ide­en ent­stan­den, wie Gr­und­zü­ge die­ser Teament­wick­lung in die Aus­bil­dung der Feu­er­wehr­leu­te ein­ge­bracht wer­den kön­nen.

Zum Ein­stieg in die The­ma­tik wer­den bei­spiels­wei­se Rol­len­ver­hält­nis­se und team­in­ter­ne Ein­fluss­fak­to­ren er­klärt. Lülf geht auf Ent­wick­lungs­pha­sen und die Lern­bar­keit von So­zi­al­kom­pe­tenz ein. Dann be­schreibt er das Kon­zept für ein Te­am­trai­ning, bei­spiels­wei­se auch die An­for­de­run­gen an den Aus­bil­der und die Teil­neh­mer für solch ei­ne Maß­nah­me. Der Au­tor prä­sen­tiert Me­tho­den und ei­ne gan­ze Rei­he Übun­gen. Hier­bei stellt Lülf die Ver­bin­dung zu den Auf­ga­ben der Feu­er­wehr her. Das­buch: So­zi­al­kom­pe­tenz und Teament­wick­lung bei Ein­satz­kräf­ten, Micha­el Lülf, 163 Sei­ten, 60 Ab­bil­dun­gen, For­mat 15,5 x 21 cm, Soft­co­ver, Kohl­ham­mer Ver­lag, ISBN 978-3-17-033303-1. Preis: 28,00 Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.