Schnitt­schutz im Ein­satz

Feuerwehr-Magazin - - Produkte -

Es­ka hat mit dem Force 1 ei­nen Schutz­hand­schuh für die Tech­ni­sche Hil­fe­leis­tung auf den Markt ge­bracht. Laut Her­stel­ler bie­tet er ei­nen be­son­ders ho­hen Schnitt­schutz. So er­füllt er die Schnitt-zu­satz­prü­fung nach ISO 13997 „Schutz­klei­dung – Me­cha­ni­sche Ei­gen­schaf­ten – Be­stim­mung des Wi­der­stan­des ge­gen Schnit­te mit schar­fen Ge­gen­stän­den“, Le­vel D. Nach EN 388:2016 „Schutz­hand­schu­he ge­gen me­cha­ni­sche Ri­si­ken“kommt er mit sei­ner Schnitt­fes­tig­keit auf Leis­tungs­stu­fe 4. Bei der Wei­ter­reiß­fes­tig­keit er­reicht der Force 1 die Leis­tungs­stu­fe 4, bei der Durch­stich­kraft 4 und beim Abrieb 3. Durch sein Griff­ge­fühl soll sich der Schutz­hand­schuh auch für fein­me­cha­ni­sche Tä­tig­kei­ten eig­nen. Er be­sitzt Fin­ger- und 3D-knö­chel­pro­tek­to­ren auf der Ober­hand. In der In­nen­hand ist er mit ei­nem Schnitt­schutz mit Glas­fa­ser aus­ge­stat­tet. Preis: zir­ka 36 Eu­ro.

In­for­ma­tio­nen: Es­ka Le­der­hand­schuh­fa­brik Ge­sell­schaft m.b.h. & Co. KG., Am Thal­bach 2, 4600 Thal­heim bei Wels, Ös­ter­reich, Te­le­fon 0043/7242/66291, Fax 0043/7242/68798, email of­fice@es­ka.at, www.es­ka.at

Für die Tech­ni­sche Hil­fe­lei­stung: Schutz­hand­schuh Force 1 von Es­ka.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.