Roll­con­tai­ner

Feuerwehr-Magazin - - Fahrzeuge -

Auf dem GW-L2 sind stän­dig neun Roll­con­tai­ner von Günz­bur­ger Steig­tech­nik mit fol­gen­der Be­stü­ckung ver­la­den: 1 „Trag­krafts­prit­ze“: Zieg­ler-ts 1500,

4x Saug­schlauch. 25 bis je 500 m B-schlauch,

4x Schlauch­brü­cke, B-ab­sperr­schie­ber. 6 „Atem­schutz“: 6x Atem­schutz­ge­rät

und 6x Re­ser­vefla­sche. 7 „Was­ser­scha­den“: 2x Tauch­pum­pe, Was­ser­sau­ger St­ar­mix GS-PA 1455 KFGFW, 2x C-schlauch, 2x B-schlauch, 2x Per­so­nen­schutz­ste­cker 230 V. 8 „Öl-un­fall“: Bin­de­mit­tel Eko­perl,

Streu­wa­gen, Be­sen, Schau­feln. 9 Git­ter­box mit 4x Fahr­zeu­gran­gier­hil­fe.

Im Ein­satz­zen­trum wird ein wei­te­rer Roll­con­tai­ner mit ei­nem 640-L-IBC (In­ter­me­dia­te Bulk Con­tai­ner) vor­ge­hal­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.